fbpx

Wofür wir stehen...

Mission

Vision

Green ÖSD

Im Zeichen des Klimaschutzes

Auszeichnung vom Energieforum Kärnten

„Green ÖSD“ bedeutet auch, ein Zeichen zu setzen! Mit Stolz tragen wir die „Auszeichnung für Nachhaltigkeit“ durch das Energieforum Kärnten. Diese Auszeichnung bestätigt unser Engagement für Umweltschutz und unser Verantwortungsbewusstsein auf allen Ebenen des Unternehmens. Das ÖSD ist ausgezeichneter Partner des Energieforums Kärnten, einer branchenübergreifenden Plattform für die nachhaltige Nutzung von Ressourcen.

Grüne Mission

Unsere Mission ist es außerdem, unsere Verantwortung für den Klimaschutz wahrzunehmen. Wir sind darum bemüht, unsere organisatorischen Prozesse und Prüfungsdurchführungen nachhaltig zu gestalten und unseren ökologischen Fußabdruck zu minimieren. Durch die Integration umweltfreundlicher Praktiken in unsere täglichen Abläufe möchten wir einen positiven Beitrag zum Klimaschutz leisten und unsere Partner dazu ermutigen, ebenfalls nachhaltige Entscheidungen zu treffen.

Grüne Vision

Unsere Vision ist es gleichzeitig, eine Vorreiterrolle im Bereich des Klimaschutzes einzunehmen. Wir möchten unsere Prozesse kontinuierlich verbessern und nachhaltige Lösungen implementieren, um unseren Energieverbrauch zu reduzieren, Abfälle zu minimieren und umweltfreundliche Alternativen zu fördern. Durch die Sensibilisierung unserer Mitarbeiter:innen und Partner für Umweltfragen möchten wir zu einem Bewusstseinswandel beitragen und eine nachhaltige Zukunft für kommende Generationen ermöglichen.

Als Österreichisches Sprachdiplom Deutsch (ÖSD) nehmen wir das Thema Klimaschutz sehr ernst und integrieren daher eine Reihe von umweltfreundlichen Praktiken in unsere täglichen Abläufe:

Schritte, die wir setzen:

  • Digitalisierung: Wir setzen verstärkt auf digitale Lösungen, um den Papierverbrauch zu reduzieren. Unterlagen, Anmeldeformulare und Kommunikation werden bevorzugt in elektronischer Form bereitgestellt.
  • Verkehr und Mobilität: Wir ermutigen unsere Mitarbeiter:innen zur Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel oder umweltfreundlicher Transportmöglichkeiten, um den CO2-Ausstoß durch den Individualverkehr zu reduzieren. Wo es möglich ist, unterstützen wir die Einrichtung von Fahrgemeinschaften, Firmenautos werden/wurden durch E-Autos ausgetauscht, das Aufladen erfolgt klimaneutral an eigenen Ladestationen über eigens errichteten Photovoltaik-Anlage.
  • Online-Schulungen: Für die Ausbildung für angehende ÖSD-Prüfender bieten wir das ganze Jahr über Online-Schulungen an, um unseren ökologischen Fußabdruck zu minimieren.

Kundenbeziehungspflege und Kommunikation:

  • Wir kommunizieren kontinuierlich über digitale Kommunikationskanäle. Dies erfolgt primär über Mailings, Newsletter, unsere Website sowie die sozialen Medien.
  • Vorbildfunktion: Wir wollen als Organisation selbst eine Vorbildfunktion einnehmen, indem wir umweltfreundliches Verhalten aktiv vorleben. Dadurch möchten wir unsere Mitarbeiter:innen und Partner dazu motivieren, ebenfalls umweltbewusst zu handeln und sich an den nachhaltigen Praktiken zu orientieren.
  • Wir sind bestrebt, kontinuierlich nach neuen Möglichkeiten und Maßnahmen zu suchen, um unseren ökologischen Fußabdruck weiter zu minimieren und einen positiven Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Energieeffizienz: In unseren Büroräumen der Zentrale nutzen wir energieeffiziente Beleuchtungssysteme und stellen sicher, dass elektronische Geräte bei Nichtgebrauch ausgeschaltet werden. Durch bewussten Umgang mit Energie tragen wir zur Reduzierung unseres Energieverbrauchs bei.

Die Standorte des ÖSD Klagenfurt wurden mit Photovoltaik-Anlagen ausgestattet, wodurch nahezu die gesamte Stromversorgung autark und klimaneutral erfolgt.

Abfallmanagement: Wir fördern das Recycling und die korrekte Entsorgung von Abfällen in unseren Räumlichkeiten. Durch die Bereitstellung von Recyclingbehältern und die Sensibilisierung unserer Mitarbeiter:innen möchten wir zur Abfallreduzierung beitragen.

Erfahren Sie mehr...

Infos über die Geschichte und unsere Organisation.

Über uns