Neues ÖSD-Prüfungszentrum in Kerala, Indien

11. Mai 2021
Das Deutsche Institut vermittelt seit 2001 deutsche Kultur und Sprache in Indien

Seit über 20 Jahren trägt das Deutsche Institut in Changanacherry im Bundesstaat Kerala bereits zur Vermittlung der Deutschen Sprache und Kultur in Indien bei.

Mit dem Deutschen Institut bietet eine weitere Institution in Indien ÖSD-Prüfungen an, und zwar in Changanacherry, einem der wichtigsten Bildungszentren im über 33 Millionen Einwohner zählenden Bundesstaat Kerala.

Fokus auf Kommunikation in der Pflege

Seit seiner Gründung im Jahre 2001 hat sich das Team des Deutschen Instituts in Changanacherry zum Ziel gesetzt, die Sprache und Kultur der deutschsprachigen Länder innerhalb des Bundestaates Kerala zu fördern.

Die Hauptzielgruppe des Deutschen Instituts ist medizinisches Fachpersonal. Aus diesem Grund wird auch eigens der Speziallehrgang „Fachsprache und Kommunikation in der Pflege“ angeboten. Zu den Lernenden des Deutschen Instituts zählen aber auch Techniker und Ingenieure, die einen Nachweis ihrer Deutsch-Sprachkenntnisse für Ihre weitere berufliche Laufbahn benötigen und im deutschsprachigen Raum arbeiten oder studieren möchten.

   

Zukünftig werden auch Vorbereitungskurse und Prüfungen für die ÖSD-Zertifikate A1–B2 angeboten.

Prüfungsangebot des Deutschen Instituts in Changanacherry

Das Deutsche Institut bietet künftig ÖSD-Prüfungen auf den folgenden Niveaustufen an:

• ÖSD ZA1
• ÖSD ZA2
• ÖSD ZB1
• ÖSD ZB2

Kontakt

Deutsches Institut

PP Jose Road
686101 Changanacherry, Kerala
Indien

Tel.: +91-9495526530
Website: https://deutschesinstitut.com
E-Mail: k.rajamoni@gmx.de

Haben Sie Interesse an einer ÖSD-Lizenz?

Möchten auch Sie ÖSD-Prüfungen an Ihrer Institution anbieten? Alles Wissenswerte rund um die Beantragung einer ÖSD-Lizenz und die vielfältigen Kooperationsmöglichkeiten finden Sie hier. Gerne beantworten wir Ihre Anfragen, die Sie uns per E-Mail an marketing@osd.at schicken können.

Ähnliche Artikel