Das ÖSD als aktiver Teilnehmer an der 3. Bosnisch-Herzegowinischen Deutschlehrertagung in Bihac

Das ÖSD nahm bereits zum 2. Mal an der Bosnisch-Herzegowinischen Deutschlehrertagung zum Thema „Deutsch mit Herz, Hand und Verstand“ teil, die dieses Jahr in Bihac stattfand.

Unter der zahlreichen Beteiligung von vielen sehr interessierten FachkollegInnen und der Teilnahme von Vertretern der Botschaften Österreichs, der Schweiz und Deutschland fand vom 12.-14.10. der sehr spannende Fachaustausch von DeutschlehrerInnen und Fachleuten aus der Praxis statt. Das ÖSD war durch einen Workshop zum Thema Kommunikatives Prüfen und Testen, gehalten von Karoline Janicek, vertreten und freut sich über das große Interesse an ÖSD-Prüfungen in ganz Bosnien. Wir danken Frau Präsidentin Vukadin und dem Organisationskomitee für die Einladung und die hervorragend organisierte Tagung.

Die Workshopteilnehmer haben die ÖSD Formate näher kennen gelernt und wurden zu Fragen der Bewertung, Anerkennung und Nutzen von Sprachprüfungen informiert und sind in einen spannenden Fachdialog getreten. Das ÖSD dankt dem Deutschlehrerverband für die Einladung und Herrn Botschafter Dr. Köck für seine Teilnahme im ÖSD Workshop. Für Impressionen sehen Sie den link http://www.bhdlv.de/?p=472.