mexiko057taller.jpg

Sprachliche und interkulturelle Kompetenzen als Ziele des Deutschunterrichts

mexiko057taller.jpg

„Kompetenzorientiertes Unterrichten“ war das Thema der Jahrestagung der AMPAL (Asociación Mexicana de Profesores de Alemán), die von 1.-3. April 2011 in San Pedro Cholula (Puebla) stattfand. Ein vielfältiges Programm aus Vorträgen, einem runden Tisch und Workshops bot den DeutschlehrerInnen Mexikos breit gefächerte Weiterbildungs- und Diskussionsmöglichkeiten. Das ÖSD war mit einem Workshop zu „Korrekturen schriftlicher Arbeiten als Basis für Kompetenzentwicklung“ und einem Vortrag zum Kommunikativen Schreiben auf B1/B2 bei der Tagung präsent.